TV Münchweiler a.d. Rodalb

Wenn Sie Fragen habe, nutzen Sie doch unser Kontaktformular!

Sie sind Besucher Nummer:

Archiv 2015

Nachrichten, die bereits etwas älter sind, befinden sich hier im Archiv. Diese Seite eignet sich somit zum Stöbern in der etwas jüngeren Vereinsgeschichte.

ACHTUNG, GEÄNDERTE TRAININGSZEITEN IM GERÄTTURNEN!

Unsere langjährige Übungsleiterin fürs Gerätturnen, Gisela Russ, wird zu Landesturnfest die Gruppen übergeben. Wir sagen vielen Dank für die jahrelange Übernahme der Stunden und das Engagement!

Die erste Gruppe (5-8 Jahre) übernehmen Jessica Christ und Vanessa Heidenreich. Die zweite Gruppe (7-11 Jahre) geht an Karina Mansmann und Paula Zimmermann. Vielen Dank, dass ihr diese Aufgabe übernehmt und dem Verein die Gerätturn-Abteilung erhalten bleibt!

Hierdurch ergeben sich allerdings auch geänderte Trainingszeiten:

Gruppe I: Freitag, 14.30 - 16.00 Uhr
Gruppe II: Montag, 14.30 - 16.00 Uhr

Die Änderung gilt ab sofort. Bitte kommt entsprechend zu den Turnstunden!

Wir wünschen den neuen Trainern gutes Gelingen und ein herzliches Willkommen im Team!

Es weihnachtet sehr!

 

Und damit beginnen auch die Weihnachtsfeiern für unsere Kleinen! Den Anfang machte die Gruppe "Rebounding und Spiele".  Die Kinder machten sich über die vielen mitgebrachten Plätzchen her und freuten sich über die Weihnachtsgeschenke des Turnvereins. Weitere Bilder gibts hier.

 

Hallo, lieber Nikolaus!

 

Unsere Kleinen konnten ebenfalls in der Turnstunde Weihnachten feiern. Und dabei viele lustige Spiele spielen, Kekse essen und sich über kleine Geschenke freuen. Und dann kam sogar der Nikolaus! Spannend!! Weitere  Bilder gibts hier.

 

Feiern in großer Runde!

 

Und kurz darauf feierten auch die Gruppen Nordic Walking, Pilates, Step, Jumping und Rückenfit Weihnachten. In so großer Runde macht das gleich doppelt Spaß! Auch hiervon haben wir hier einige Eindrücke gesammelt.

 

Auch die älteren Generationen feiern gerne

 

Und so fand auch die Weihnachtsfeier der Gruppe Ü50 - Fitness für Junggebliebene" statt! Zunächst gab es einen kleinen Schmaus in der Sporthalle - denn Sport muss sein! Und Abends wurde gemütlich gegessen und getrunken. Hier noch ein paar Eindrücke.

 

Last but not Least: Die Turnkinder

 

Wie eigentlich jedes Jahr bildete die Gruppe Gerätturnen den Abschluss in der langen Feier-Reihe. Hier konnten sich die Kinder nochmals ordentlich auf einem liebevoll aufgebauten Parcours austoben. Im Anschluss gab es natürlich Plätzchen und Geschenke. Weitere Bilder gibts hier.

Advent, Advent...

 

Wir wünschen Ihnen allen einen gesegneten ersten Advent und einen schönen Start in die Vorweihnachtszeit. Genießen Sie die Weihnachtsmärkte und die Zeit mit Ihren Lieben!

Und so brennt auch die zweite Kerze!

Haben Sie alle einen schönen zweiten Advent! Und unseren Kleinen wünschen wir einen reichlichen Nikolaus! Bestimmt seid ihr alle brav gewesen?

Die Zeit fliegt, die dritte Kerze brent.

Wir sagen euch an den lieben Advent.
Sehet die dritte Kerze brennt!
Nun trag eurer Güte hellen Schein
Weit in die dunkle Welt hinein.

Weihnachten naht!

Heute haben wir die letzte Kerze angezündet. Nur noch 4 Tage bis Weihnachten! Wir haben alle Weihnachtsfeiern gefeiert, alle Plätzchen gegessen und alle Geschenke verteilt. Nun bleibt uns nur noch, Ihnen allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit zu wünschen und hoffen, Sie und die Kinder im nächsten Jahr wieder in unseren Stunden begrüßen zu dürfen.

Auch im November haben unsere Kleinen Vieles zu entdecken...

 

 

... und das gelingt ihnen regelmäßig in unserem Kindergartenkinderturnen. Unter dabei sind Ingrid Dausmann und ihre fleißigen Helfer immer unterstützend an ihrer Seite. Diesmal ging es den Mattenberg hinauf und durch die "Gletscherspalte" wieder hinunter! Aufregend!! Schauen sie hier!

Die letzten Sonnenstrahlen genießen....

 

wollte die Gruppe "Ü50" noch einmal. Und der wahnsinnig sonnige Novemberbeginn ermöglichte dies! Unglaublich, aber wahr: bei 20 Grad konnte der November mit Boule im Freien begonnen werden. Was ein Glück!

 

Natürlich sind auch in dieser Abteilung neue Gesichter immer gerne gesehen! Weitere Bilder der Gruppe finden Sie hier.

 

Auf in den Herbst!

 

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen und die Blätter werden bunter. Zeit also, einige Unternehmungen nach Innen zu verlegen.

 

So besuchte die Gruppe Nordic Walking am Mittwoch, den 28.10., gemeinsam die Salzgrotte in Rodalben. Bei salzhaltiger Luft, ruhigem Wasserrauschen und entspannender Musik konnten die Damen in Ruhe entspannen und Kraft tanken.

 

Zum Abschluss gab's ein leckeres Essen beim Griechen. Lecker! Weitere Bilder gibts hier.

Neuer Kurs beim TV Münchweiler: Jumping and Balance auf dem Minitrampolin

Ab dem 02. November bietet auch der TV Münchweiler einen neuen Kurs in der Trendsportart "Jumping and Balance" an. Das Training auf dem Minitrampolin ist der ideale Fatburner und schont durch das Rebouncen im Trampolin auch noch die Gelenke!

Übungsleiterin Chris Walde, die bereits über 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet des Minitrampomins verfügt, freut sich ab sofort über Eure Anmeldungen. Trainigszeiten sind ab dem 02. November jeweils montags von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Schillerschule Münchweiler. Weitere Informationen finden Sie hier.

So schön ist unsere Heimat!

 

Der Pfälzerwald ist als eines der größten deutschen zusammenhängenden Waldgebiete an sich schon bemerkenswert und wunderschön. Jeder Pfälzer weiß, was wir an unserem Wald haben und kennt seine liebsten Flecken darin.

 

Neulich gelangten wir jedoch an ein besonders schönes Bild aus einer für uns nicht alltäglichen Perspektive: Eine Drohne hat den Rotenstein von oben aufgenommen. Ist unsere Heimat nicht wunderschön?

Auf in einen aktiven Sommer!

 

Die Gruppe "Ü50 - Sport für Junggebliebene" trifft sich trotz der teilweise tropischen Temparaturen auch während der Ferien. Sie begibt sich dabei gerne ins Freie und benutzt in diesen wunderschönen Tagen regelmäßig die Boule-Bahn im Bürgerpark. Diese hatte sie vor einiger Zeit in freiwilliger Arbeit vom Unkraut befreit. Da hat sich die Arbeit doch gelohnt!

 

Weitere Bilder finden Sie hier.

Sommerferienprogramm der Gruppe "Nordic Walking"

 

Den Sommer im Freien genießen - wer möchte das nicht? Aus diesem Grund bietet die Gruppe Nordic Walking auch in diesem Jahr ein umfangreiches Programm in den Sommerferien an.

 

Bereits in der letzten Woche walkte die Gruppe auf der fünften Etappe des Pfälzer Wanderpfades entlang und besuchte dabei den Birkwieserhof (siehe Foto). Im zwischen Rodalben und Merzalben gelegenen Gasthof konnten die fleißigen Walkerinnen eine gemütliche Auszeit nehmen und einige schöne Stunden fern des Alltags miteinander verbringen.

 

Zudem fand ein schönes Picknick am Rotenstein oben. Und wenn jede etwas mitbringt, schmeckt es gleich doppelt so gut!

 

Der nächste Ausflug führte die Gruppe zu einer Wanderung auf dem Bauwalderkopf. Hierzu bereiteten die Teilnehmerinnen ein ausgiebiges Salatbuffet vor, welches oben verspeißt wurde.

 

Zum Abschluss des Sommerferienprogramms besuchte die Gruppe die "grünen Stühle" und die "Ritsch". Um die Ferien gemütlich ausklingen zu lassen, wurde am Ende noch gegrillt. Ein gelungenes Fest!

 

 

Weitere Bilder finden Sie hier.

Ausflug in die Höhe

 

Bei einer ihrer vielen Touren fand die Nordic-Walking-Gruppe um Chris Wadle ein wunderschönes Fleckchen auf dem Höhenwanderweg. Kurzentschlossen wurde für die folgende Tour ein kleines Picknick organisiert. Bei strahlendem Sonnenschein und wunderbarem Ausblick ließ es sich die Gruppe gut gehen.

 

Weitere Bilder sind hier.

 

Während den Sommerferien trifft sich die Gruppe jeden Dienstag um 17.30 an der Schillerschule, um zu walken.

Vortrag und Stand auf dem 1. Pirmasenser Krebstag

 

Unter dem Motto " Gemeinsam gegen Krebs - Gemeinsam für das Leben"  veranstaltete das Krankenhaus Pirmasens am 04. Juli in der Messe Pirmasens eine Vortrags- und Informationsveranstaltung. Hierbei sollte vor allem darauf hingewiesen werden, dass Krebs heute nicht mehr zwangsläufig eine "tödliche Diagnose" ist.

 

Die Veranstaltung diente der Aufklärugn und der Unterstützung Betroffener durch Vorträge und Informationsstände. Mit dabei war auch der TV Münchweiler. Gisela Russ, die Abteilungsleiterin für Rehabilitationssport und die Übungsleiterin der Gruppe "Sport in der Krebsnachsorge" informierte am vereinseigenen Stand mit Flyern, Bildern und den von ihr verwendeten Sportgeräten. Auch hielt sie einen Vortrag zum Thema "Sport und seine positiven Auswirkungen in der Krebsnachsorge".

 

Trotz des heißen Wetters konnten hier an die 40 Interssenten begrüßt werden, die die verschiedenen Stände und Vorträge besuchten.

Wir sind auf Facebook!

 

Der Turnverein Münchweiler ist jetzt auch bei Facebook vertreten! Besuchen Sie uns hier  und geben Sie uns ein paar Likes!.

 

© Foto: www.facebook.com

Sportgruppe "Ü50" säubert Boulebahn

 

Hinter dem Bürgerhaus in Münchweiler gibt es am Anfang des Bürgerparks eine Boulebahn. Hier spielt die Gruppe "Ü50 - Sport für Junggebliebene" bei schönem Wetter regelmäßig Boule. Schade nur, dass die Bahn von den Zuständigen nicht gepflegt wird.

 

So fasste sich die Gruppe Mitte Juni ein Herz und säuberte die gesamte Bahn von Unkraut und sonstigem Abfallt. Im Anschluss wurde die Bahn gesäubert und geharkt. "Es ist vollbracht! Man kann endlich wieder spielen!", weiß Chris Wadle, die stolze Übungsleiterin der Gruppe, im Anschluss. Vielen Dank

für so viel Engagement an eine starke Gruppe!

 

Weitere Bilder finden Sie hier.

Nachfolger gesucht: Übungsleiter/in "Gerätturnen"

 

Nach nunmehr 20 Jahren Tätigkeit als hauptverantwortliche Übungsleiterin im Bereich Gerätturnen möchte unsere Trainerin Gisela Russ zum April nächsten Jahres aufhören.

Damit uns die Gruppe Gerätturnen nach wie vor erhalten bleibt, suchen wir Interessenten, die die Gruppe übernehmen möchten. Spezielle Vorkenntnisse oder Lizenzen sind nicht erforderlich. Das entsprechende Wissen kann im Rahmen der Stunden von den bereits eingearbeiteten Helfern oder im Rahmen einer Übungsleiterausbildung erworben werden.

Die Gruppen trainieren aktuell freitags von 14.00 bis 15.30 und von 15.15 bis 16.45 in der Rothensteinhalle. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Gisela Russ.

Geänderte Übungszeiten der Gruppen "Locker vom Hocker, Seniorensport", "Sport in der Krebsnachsorge" und "Sport bei Diabetes"

Die Gruppen Locker vom Hocker, Sport in der Krebsnachsorge und Sport bei Diabetes haben ihre Übungszeiten geändert. Zusätzlich verschiebt sich bei der Gruppe Sport in der Krebsnachsorge der Übungstag von Freitag auf Dienstag. Alle 3 Gruppen trainieren nun dienstags:

Locker vom Hocker                                       13.30 - 15.00

Sport bei Diabetes                                        15.00 - 16.30

Sport in der Krebsnachsorge                      16.30 - 18.00

 

Die geänderten Zeiten sowie die Kursbeschreibungen finden Sie zudem hier.

Kienholzfest in Münchweiler, Pfingsten 2015

 

Auch in diesem Jahr feierten wir in Münchweiler über Pfingsten das Kienholzfest. Der TV Münchweiler hatte hier seinen jährlichen Standort mit der Sektbar und dem Bierwagen. Bei guter Musik konnte in toller Atmosphäre gefeiert werden.

Unser herzlicher Dank geht auch an die Bäckerei Flick, in deren Hof wir unsere Stände aufbauen durften.

Schauturnen am 08. Mai

 

Am 08. Mai veranstaltete die Turngruppe "Gerätturnen" ein Schauturnen als Ersatz des ausgefallenen Breitenturnwettkampfs im letzen Herbst.

Etwa 25 Mädchen nahmen teil und zeigten ihren Eltern im internen Kreis ihre Fortschritte an Balken, Reck, Boden, Trampolin und Kasten/Pferd. Und sie dürfen stolz auf ihre Leistung sein!

Dazu spendierten die Eltern reichlich Kaffee und Kuchen für alle, vielen Dank!

Neues aus der Gruppe "Kindergartenkinder"- Turnen

 

Heute möchten wir Ihnen einen kurzen aktuellen Einblick in die Gruppe "Kindergartenkinder-Turnen" bieten. Dank dem langjährigen Engagement von Ingrid Dausmann und ihren Helfern können die Kleinen schon früh selbststädig den Umgang mit den verschiedenen Turngeräten lernen. Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf unserer Homepage.

Wanderung zum Rothenstein, 05.05.15

 

 

Unsere Nordic-Walking- Gruppe um Chris Wadle wanderten heute bei strahlendem Sonnenschein zum Rothenstein hinauf.

 

Impressionen der Wanderung finden Sie hier.

Padronatsfest St. Georg am 26. April

 

Auch in diesem Jahr nahm der TV Münchweiler wieder am Padronatsfest der St. Georgs- Kirche teil. Gemeinsam mit anderen Vereinen Münchweilers zog unsere Fahne vor dem Gottesdienst in die Kirche ein,Unsere Fahne wurde auch in diesem Jahr wieder vom Geschäftsführer Ludwig Dausmann getragen. Begleitet wurde er von Petra Klein (Zweite Vorsitzende) und seiner Frau Ingrid Dausmann (Abteilungsleiterin Kindergartenturnen und Mutter-Kind-Turnen).

Mitgliedervollversammlung vom 27.03.2015

 

Am 27.03.2015 fand die jährliche Mitgliedervollversammlung statt. Neben den Neuwahlen wurde unter anderem beschlossen, dass der Turnverein beim Patronatsfest der katholischen Kirche am 25. April teilnehmen wird.

 

Auch das sonstige Vereinsleben läuft sehr zufriedenstellen. Das Reha-Sport Angebot wird gut angenommen und das neu eingeführte Tanzprogramm Bokwa erfreut sich großer Beliebtheit.

Die verwendeten Bilder entstammen dem unten aufgeführten Bericht der PZ vom 01.04.15.

Im Folgenden finden Sie die entsprechenden Zeitungsartikel zum Download.

Bericht der PZ vom 01.04.15
Zeitungsartikel Mitgliederversammlung PZ[...]
PDF-Dokument [1.4 MB]
Bericht der Rheinpfalz vom 09.04.15
Zeitungsartikel Mitgliederversammlung Rh[...]
PDF-Dokument [407.8 KB]

Einladung zur Mitgliedervollversammlung am 27.03.2015

 

Liebe Turnfreunde

 

am Fr., 27.03.2015, um 19:30 Uhr, findet in Münchweiler, im Sportheim des FCM, am Langenberg, unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen.

 

Top 1 Begrüßung

Top 2 Totenehrung

Tor 3 Genehmigung der Tagesordnung

Top 4 Bericht des 1. Vorsitzenden

Top 5 Bericht des Sportwartes und der Abteilungsleiter

Top 6 Bericht des Geschäftsführers

Top 7 Bericht der Kassenprüfer

Top 8 Entlastung der Vorstandschaft

Top 9 Wahlen (Gerätewart, Frauenwartin, Abteilungsleiter, Vergnügungswart, EDV-Beauftragter, Beisitzer, Kassenprüfer)

Top 10 Wünsche und Anträge

Top 11 Verschiedenes

 

Im Namen des 1. Vorsitzenden lade ich hiermit alle Mitglieder des Turnvereins zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung ein und bitte gleichzeitig um zahlreiches Erscheinen.

Der Mitgliederversammlung wünsche ich einen harmonischen Verlauf und verbleibe

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Ludwig Dausmann

- Geschäftsführer -

Selbstverteidigungsprüfung am 07. Februar

 

Nach einem mehrwöchigen Kurs in Selbstverteidigung fand am Samstag, den 07. Februar, die Abschlussprüfung für die Turnkinder der Abteilung Gerätturnen statt. Mit großem Elan zerschlugen die Teilnehmer/innen Holzbretter und stellten sich in verschiedenen Inszenierungen dem „unbekannten Angreifer“. Alle Kinder hatten großen Spaß und konnten am Ende sogar eine Urkunde mit nach Hause nehmen.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein Münchweiler an der Rodalb